Anonymer Sex mit einer Unbekannten

An dieser Stelle ein Erfahrungsbericht eines Mannes ( 35 Jahre) aus Emden:

Ich bin seit einiger Zeit Single, und hatte immer mehr Lust auf Sex und es musste auch am besten immer gleich heute ein privates Treffen sein. Bordellbesuche kommen für mich nicht in Frage, da ich auf echten und leidenschaftlichen Sex stehe. Gekaufter Sex ist für mich einfach nicht befriedigend. Daher wollte ich mal einen Swingerclub ausprobieren. Ich war früher mit meiner Ex Freundin schon dort und es war immer ein prickelndes Erlebnis, auch wenn wir nur miteinander geschlafen haben und keinen Beischlaf mit wem anders hatten. Nun wollte ich es als Solo Mann probieren. Ich habe dort im Cliub auch schnell nette Unterhaltungen mit Paaren geführt. Man sollte dort einfach authentisch und locker rüber kommen. Ich bin auch absolut nicht mit dem Ziel Sex zu haben in den Club gegangen. Diese Garantie kannst du als Single einfach nie haben beim Clubbesuch. Stattdessen wollte ich nur einen lustigen Abend mit natürlich einigem zum Anschauen. Allein das Anschauen von Paaren, die Sex haben ist einfach erregend.

Was mich aber schon immer mal gereizt hat sind die dunklen Öffnungen auf Hüfthöhe die es in einigen Räumen im Swingerclub gibt. Man selber steht nur in einem dunklen Gang und steckt seinen kleinen Freund durch ein Loch. Ich habe gemerkt, das in diesem Dark Room einiges abging und dann habe ich einfach mal mein bestes Stück hineingehalten. Es war ein unvorstellbar aufregendes Erlebnis und kaum zu glauben.

Anschließend kam ich mit einer Dame ins Gespräch, welche mit ihrem Ehemann dort war. Er war wohl ein Mann, welcher darauf steht die Dame mit wem anders zu sehen. Auf jeden Fall luden sie mich auf eine Spielwiese ein und dort gaben sie mir unmissverständlich zu verstehen, das ich Sex mit ihr haben sollte. Wir waren uns schon den ganzen Abend lang sehr sympathisch und ich habe nicht Nein gesagt. Der Ehemann saß lediglich daneben mit genügend Abstand und schaute zu. Natürlich eine ungewohnte Situation, vom Mann der Frau beobachtet zu werden, aber ich beachtete ihn gar nicht. Ich hatte lange und intensiv Verkehr und ich würde fast sagen, es war der beste Sex meines Lebens. Auf so einem Wege private Swingerkontakte zu finden ist für mich toll.

Ich werde definitiv wieder als Solo Mann einen Club besuchen.